gi-groupe-top-02

Unser Tätigkeitsfeld

Das Unternehmen General Industries wurde 1987 von Albert Schinasi gegründet. Zu Beginn ersteckte sich die Geschäftstätigkeit auf den Handel mit recyclingfähigen Kunststoffen hauptsächlich auf dem asiatischen Markt sowie auf nicht vulkanisierten Synthesekautschuk erster Wahl, als Sekundärrohstoff oder in Form von Produktionsabfällen.

Robert Schinasi und Wolfgang Arnezeder stießen 1988 zu dem Unternehmen.

Sehr schnell erhielt General Industries nationale und internationale Genehmigungen, die es dem Unternehmen ermöglichten, Kunststoffe zweiter Wahl zum Zwecke des Recyclings zu exportieren.

In den Jahren nach 1988 konnte General Industries die eigenen Strukturen für den internationalen Handel mit Primärrohstoffen sowie die Aktivitäten in den Bereichen technische Kunststoffe, Gebrauchskunststoffe, Kohlenwasserstoffharze und Synthesekautschuk ausbauen.

Im Jahr 1997 eröffnete General Industries eine Recyclinganlage für landwirtschaftliche Folien, in der aus mit Erde verschmutzten Folien aufbereitete Kunststoffgranulate hergestellt wurden.

Diese Anlage wurde an die Suez-Unternehmensgruppe verkauft, von der sie seither erfolgreich weiterbetrieben wird.

Unsere dynamischen Teams in den Bereichen Handel und Logistik haben stets ein Auge auf neue Technologien, neue Möglichkeiten und neue gesetzlich Vorgaben.

Heute ist General Industries ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich des Recyclings (Sammlung, Sortierung, Zerkleinerung und Aufbereitung von Abfällen), das über zahlreiche und vielfältige Beschaffungs- und Vertriebskanäle verfügt.

Unsere starke Finanzlage erlaubte uns die Investition in eine Recyclinganlage in Dubai (VAE). Hier sortieren und verwerten wir Kunststoffteile aus Elektro- und Elektronik-Altgeräten.

Wichtigste Marktsegmente von General Industries

  • Kunststoffe
  • Haftmittel und Füllstoffe
  • Kautschuk
  • Bitumen und Bedachungen
  • Schuhe

Grundprodukte

Chemische Produkte für die Herstellung von Haftmitteln und Füllstoffen, Kautschuk, Bitumen und Bedachungen sowie Schuhen:

 

  • Elastomere: EPDM, BR, SBR, NBR, CR, Butylkautschuk
  • Kohlenwasserstoffharze: C5, C9, C5/C9
  • Kolophoniumharze
  • Polymere: SBS, SEBS, SIS, EVA
  • Polyethylenwachs
  • Pigmente

Post-Consumer-Kunststoffe

  • Polyolefine: PE, PP, PP/PE-Mischung (Ballen und Mahlgut)
  • Polystyrol: PS, ABS/PC, Elektronikschrott (Ballen und Mahlgut)
  • Lineare Polyester: PET (Ballen und Mahlgut)

Post-Industrial-Kunststoffe

  • Polyolefine: PE, PP, PE/PA (Granulat)
  • Polystyrol: PS (Ballen und Mahlgut)
  • Polyvinyl-Kunststoffe: PVC
  • Polyacetale: POM
  • Polyamide: PA6, PA66
  • Polymethylmethacrylate: PMMA (Ränder, Gussreste, Abschnitte, LCDs usw.)

Aufbereitete Kunststoffe

  • Polyolefine: PE, PP (Granulat)
  • Polystyrol: PS (Granulat)

Neue Kunststoffe und Sekundärrohstoffe

  • Polyolefine: PE, PP
  • Polystyrol: PS, ABS, ABS/PC, PC
  • Polyamide: PA
  • Polymethylmethacrylate: PMMA

„Zum Gedenken an meinen Vater, Robert Schinasi, einen ausgezeichneten Geschäftsmann, der mir alles beigebracht hat, was ich kann, und der auch Schriftsteller war, empfehle ich ein paar humorvolle Augenblicke mit seinem Buch „Attarine“, das er schrieb, als er in meinem Alter war.“

Albert SCHINASI

KONTAKT

UNTERNEHMENSSITZ AIX-EN-PROVENCE


L’HELIOSIS Bat B
220 rue Denis Papin
13857 Aix en Provence cedex 3
FRANKREICH
Tel: +33.4.42.95.44.44
Fax : +33.4.42.95.44.59

NIEDERLASSUNG PARIS


6-8 Rue JEAN JAURÉS
92800 PUTEAUX
FRANKREICH
Tel: +33.1.41.45.03.81
Fax : +33.1.47.78.76.54

UNTERNEHMENSSITZ AIX-EN-PROVENCE

.
Albert SCHINASI
Hauptgeschäftsführer
Mobile: +33.6.20.94.07.74
Email: schinasi.albert@gmail.com
.
Clément NOLLET
Geschäftsführer – Vertriebsleiter
Mobile: +33.6.16.52.01.82
Email: c.nollet@general-industries.fr
Amine BERRADA
Regionalleiter für Afrika, die Türkei und den Nahen Osten
Mobile: +33.6.20.94.14.87
Email: aberrada@general-industries.fr
Frederic HALIMI
Controlling
Mobile: +33.44.29.54.450
Email: fhalimi@general-industries.fr
Audrey CICCARIELLO
Buchhaltung
Mobile: +33.44.29.54.457
Email: aciccariello@general-industries.fr